Mittwoch, 7. Januar 2015

Mein Nähjahr 2014 - Das Fazit

Das Jahr 2014 war für mich ein sehr erfolgreiches Nähjahr. Ich habe

1 Mantel
1 Dirndl
1 Dirndljacke
2 Röcke
7 Kleider
1 Unterkleid
2 Leggings
1 Bluse
4 T-Shirts für mich
1 Kinderrock
8 T-Shirts / 4 Pullover für die Kinder
1 Schlafanzug für meinen Mann
3 Schlafanzüge für die Kinder genäht
1 Schlafgewand fürs Kind
1 Schlafanzug für mich
11 Kissenhüllen
1 Schnabelinabag Big
2 Schnabelina Hip Bags

genäht .
Das macht in Summe 48 Teile (kann auch sein, dass ich was vergessen habe) , dir mir zumindest  meistens viel Spass bereitet haben und bei denen ich auch viel Lernen konnte. So kann es weitergehen.

Was waren nun meine Lieblingsteile ?

Auf jeden Fall zwei meiner drei aufwändigen Projekte, nämlich das Dirndl und den Mantel.

Das Dirndl hab ich zwar erst zweimal angehabt, da es meine Festtagsvariante ist, aber immer wenn ich es im Schrank sehe, freue ich mich drüber. Besonders die Schürze mag ich.

Nur eine bessere Bluse brauch ich noch.


Den Mantel ziehe ich gerne an, wenn ich weiss, dass ich nur zu Fuss unterwegs bin (Radfahrtauglich ist er aufgrund der fehlenden Winddichtigkeit nicht). Allerdings muss ich mir unbedingt noch Druckknöpfe zwischen den grossen Knöpfen anbringen, da es mir je nach Gewand am Bauch zieht.


Und mein drittes Lieblingsteil ist meine erste Else.


So, und nun schau ich mal, was bei den anderen MMM Bloggerinnen das Lieblingsteil 2014 war.

1 Kommentar:

  1. Klasse Foto, auf dem Tisch, mit Dirndl die Nähmaschine bezwungen :) Ich verstehe, dass du dich beim Anblick deines Dirndls freust, ist sehr schön geworden. Mantel und Kleid auch.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Schön, wenn ihr euch meldet.