Freitag, 14. Februar 2014

2013ner Reste

Und noch ein Rest aus 2013.

Jetzt hab ich nämlich gerade gemerkt, dass ich von 2013 noch gar nicht alle Teile vorgestellt habe.

Denn es gab noch eine Puschengrossproduktion. Eins davon ist für mich und der Rest wurde verschenkt.



Dann habe ich mir ein Probeshirt vom Burda Wasserfallkleid 10/2012 118 genäht, aus Trigema Piquée.





Kissenbezüge habe ich genäht und auch Schaumstoffpolster bezogen.


 
Diese Decke aufgehübscht.


Und dann ist mein grosser auch noch sechs Jahre alt geworden.

Hier habe ich eine alte Hose von mir zu einer neuen für meinen grossen umgearbeitet. Schnitt Schabelinose von Schnabelina.



Und ich habe einen ganz tollen Tweed bekommen. Bevor ich den aber vernähe, habe ich mir erst mal ein Probeteil genäht.
Schnitt Onion 1038.



Wird aber wohl noch eine Zeit dauern, bis ich das Projekt angehe....

 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar. Schön, wenn ihr euch meldet.